Haushund / Finnische Hunderassen

Finnische Hunderassen

Alle aus Finnland stammenden Hunderassen, mit Bilder und ausführlichen Beschreibungen der verschiedenen Rassen.

Finnenbracke

Eine Finnenbracke

Die Finnenbracke (FCI-Nr. 51) gehört zu der Gruppe der Laufhunde und hat ihren Ursprung in Finnland. Der offizielle Name lautet ‚Finnischer Laufhund‘, in seiner Heimat nennt man sie auch ‚Suomenajokoira‘. Das dichte, fest anliegende kurze Fell gibt es in der Farbe tricolor, mit schwarzer Decke und weißen Abzeichen. Kopf, Schultern …

Weiterlesen »

Finnischer Lapphund

Finnischer Lapphund

Der Finnische Lapphund (FCI-Nr. 189) gehört zu den Nordischen Wach- und Hütehunden und kommt aus Finnland. Er ist auch unter den Namen ‚Suomenlapinkoira‘ und ‚Lapinkoira‘ bekannt. Das dichte, lange Fell ist in allen Farben erlaubt, allerdings muss die Grundfarbe überwiegen. Abzeichen dürfen an Kopf, Hals, Brust, Beinen und der Rutenspitze …

Weiterlesen »

Finnischer Spitz

Finnischer Spitz

Der Finnen-Spitz (FCI-Nr. 49) gehört zu der Gruppe der Nordischen Jagdhunde und kommt aus Finnland. In seiner Heimat ist er unter dem Namen Suomenpystykorva bekannt, was ‚Finnisches Spitzohr‘ bedeutet. Um ihn von anderen einheimischen Rassen zu unterscheiden, nennt man ihn in Finnland auch ‚Rot-Spitz‘. Das längere Fell ist in den …

Weiterlesen »

Karelischer Bärenhund

Ein Karelischer Bärenhund

Der Karelische Bärenhund (FCI-Nr. 48) gehört zu der Gruppe der Nordischen Jagdhunde und hat seinen Ursprung in Finnland. In seiner Heimat ist er auch unter dem Namen ‚Karjalankarhukoira‘ bekannt. Das Fell ist in der Farbe schwarz oder schwarz-braun mit weißen Abzeichen an Kopf, Hals, Brust, Bauch und Läufen erlaubt. Auch …

Weiterlesen »
X